Spiez


Eingebettet zwischen Hügel und Rebhänge, dominiert vom wunderschönen Schloss, lädt Spiez am Thunersee zum Verweilen ein. Über dem See bietet sich von der Niederhornkette bis zu den Berner Alpen ein prächtiges Panorama. Das milde Klima und die vielen Sonnentagen tragen zur hohen Lebensqualität bei. Viele beliebte Ausflugsziele im Berner Oberland und im Wallis lassen sich von Spiez aus entdecken.


Sommer

Ein Besuch im Spiezer Frei- und Seebad, eine Schifffahrt auf dem Thunersee oder auch einfach ein Spaziergang an der schönen See-Promenade sorgen für erholsame Stunden. Für die aktiven Feriengäste bieten viele Kilometer Wander- und Velowege, Tennis, Minigolf, Vitaparcours, Fischen, eine Skaterbahn, Windsurfen und Segeln Vergnügen und Abwechslung.

 

Kulturell interessierte lassen sich im mittelalterlichen Schloss mit der tausendjährigen Schlosskirche in die Vergangenheit entführen. Das Heimat- und Rebbaumusem informiert über die Kunst und die Geschichte des Spiezer Weinbaus. Ein Besuch einer der vielzähligen kulturellen Veranstaltungen wie Konzerte und Theater runden einen Kulturtag ab.


Winter

Als Ausgangspunkt für Wintersport ist man in Spiez genau richtig. Innerhalb einer Stunde erreicht man die meisten der beliebten Wintersportorte im Berner Oberland. Wer dem Winterrummel und der Kälte entkommen will, entspannt sich bei einem wildromantischen Spaziergang auf dem Strandweg nach Faulensee und geniesst die ersten wärmenden Sonnenstrahlen der März-Sonne.